Willkommen auf unserer Homepage!


Motiviert, voller Energie und mit super tollen neuen Trikots – Ein grosses Dankeschön dafür an Andrea Fuderer, Physiotherapie Stein - starteten die U19 Juniorinnen des VBC Stein im Oktober 2017 in die Volleyball-Saison.

Vor Saisonstart konnten die Erwartungen und Vorstellungen kaum unterschiedlicher sein. Die Juniorinnen beendeten die vorherige Saison so gut, dass sie in der 1./2. Liga kategorisiert wurden. Die Anspannung vor dem ersten Spiel war riesig. Für einige der jüngeren Spielerinnen war es zudem die erste U19 Meisterschaft ...

weiter zum ganzen Bericht


Nach einigen leider erfolglosen Spielen fand die 1. Damenmannschaft des VBC Steins am vergangenen Mittwoch wieder zu ihrer alten Form zurück. Mit einer grossen Portion Kampfgeist und konstanter Leistung gelang es ihnen im neuen Dress, den Tabellenführer BSC Zelgli Aarau mit einem souveränen 3:0 zu besiegen. Dies freute nicht nur das Team und den Trainer sondern auch den Sponsor der neuen Shirts, welcher sich die spannende Partie ebenfalls nicht entgehen liess. Ein riesen grosses Dankeschön an den Sponsor Maklerzentrum Schweiz AG an dieser Stelle für die tollen neuen Shirts. Das nächste und letzte Spiel der Vorrunde bestreitet die Mannschaft am Donnerstag, 21. Dezember 2017 auswärts gegen den VBC Würenlingen. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer!

Turnierstart U15 Juniorinnen & Junioren

Endlich, nach einer intensiven Vorbereitungsphase, startete nun auch die Mixed-Mannschaft der U15 vom VBC Stein in die Meisterschaft. Hoch motiviert machte das Team von Tinu Wühtrich am 29. Oktober auf den Weg nach Reinach. Zum ersten Mal durften sie in dem neuen Dress spielen. Da einen herzlichen Dank an den Hosensponsor Coiffeur Aurora, Rosetta Lombardo aus Eiken.

Vier Spiele standen an diesem Sonntag an. Für alle Spieler war es neu und ungewohnt auf dem großen Feld, und erst noch zu sechst, zu spielen. Denn das komplette Team bestritt letzte Saison den U13-Modus, d. h. im Kleinfeld zu viert. Leider konnte kein Spiel gewonnen werden, obwohl bei drei Matches der Sieg in Reichweite gelegen wäre.

Nun heißt es, den Kopf nicht hängen lassen und fleißig weiter trainieren. Neu Mitglieder sind herzlich Willkommen. Wir trainieren jeweils Montag um 18.30 bis 20.00 Uhr in der Sporthalle Mumpf. Weitere Infos unter www.vbcstein.ch.

Trainingstag U19 Juniorinnen | 21. Oktober 2017

Nachdem sich die U19- Juniorinnen am Samstag, dem 21. Oktober den ersten Saisonsieg holten, trafen sie sich am Sonntag darauf für den Trainingstag in Mumpf. Mit noch einer abwesenden Spielerin fing das Training um 9 Uhr an. Zu acht, begann der Tag für sie mit einigen anstrengenden Kraftübungen und das Training ging natürlich weiter. Die zwei Trainerinnen planten einige Übungen zur Präzision von Pass, Abnahme sowie auch Angriff.

Der Morgen war nicht ganz schmerzlos, weshalb?
Ja, na klar, der Fisch durfte nicht fehlen ...

weiter zum ganzen Bericht

Trainingsweekend 4. Liga Damen | 23.- 24. September 2017

Nach dem Motto “U19 auf dem Weg in die 4.Liga”widmet sich die
2. Mannschaft des VBC Stein ganz der Integration und Förderung der Nachwuchs-Volleyballerinnen.

Daher haben an diesem Trainingsweekend neben den alteingesessenen Stammspielerinnen auch einige junge Kandidatinnen teilgenommen.

Da genau 12 Spielerinnen dabei waren, war es gut möglich, mehrere Trainingseinheiten in 3er Gruppen-Konstellationen durchzuführen ...

 → weiter zum ganzen Bericht

Trainingsweekend 3. Liga pro Damen | 22. - 24. September 2017

Am Freitag den 22. September machten sich sieben Spielerinnen und ihre zwei Coaches auf den Weg nach Sumiswald, Bern. Der Teamgeist wurde bei einem feinen Essen im Restaurant Bären gestärkt. Nach einer kurzen und aufregenden Nacht - in einem Zimmer platzte plötzlich ein Fremder hinein, der sich im Nachhinein als Hilfsbademeister entpuppte - trafen sich am nächsten Morgen um 9.00 Uhr alle in der Halle zur ersten Trainingseinheit. Dazu stiessen mit leichter Verspätung noch drei weitere Spielerinnen. Nach der harten Arbeit und dem ersten leicht spürbaren Muskelkater hatten sich alle das Mittagessen und eine kleine Erholung in der Sonne verdient ...

weiter zum ganzen Bericht